Blog

So wird dein Körper HAARFREI.

Wer kennt es nicht? Rasurbrand, Irritationen, dicke Haare und tägliche Rasurstoppel quälen einem ständig.

Die Lösung ist Sugaring.

Hier habe ich  4 Gründe warum sie genau jetzt damit beginnen sollten um Haarfrei zu werden.

1. Wochenlange Haarfreiheit: Das Sugaring an z.B. den Beinen wird alle 4 Wochen wiederholt.

Sie werden nach regelmässigen Behandlungen merken, dass ihre Haare weniger und vor allem viel feiner werden und die Haut von abgestorbenen Hautzellen befreit wird.

Sie schonen nicht nur die Haut, sondern sparen auch wertvolle Zeit.

2. Überall glatt: Egal ob an den empfindlichsten oder den schwer zu erreichendensten Stellen, mit Sugaring bleibt kein Haar vergessen. Die Zuckerpaste entfernt alle Härchen gründlich und lässt ihre Haut wochenlang glatt erstrahlen.

Ich liebe dieses wunderbare Hautgefühl.

3. Schöner Teint: Schwarze Punkte unter den Achseln?

Da sie sich nicht mehr rasieren, wird man auch die Haarwurzeln nicht mehr in deiner Haut sehen.

Leider ist es beim Rasieren unmöglich diese zu entfernen.

 Man ist also nicht nur HAARFREI, sondern auch haarwurzelfrei und das überall.

4. Selbstbewusstsein:

Lästige, borstige Haare und Entzündungen,  können wirklich  am Selbstbewusstsein nagen. Damit ist am JETZT Schluss.

Ich verschaffe Ihnen mehr Selbstliebe, durch GLATTE HAUT.

Wie verläuft die Behandlung ab?

Ich reinige die Haut und massiere die Zuckerpaste in die Haut hinein.

Die Zuckerkristalle ummanteln das Haar und das Haar wird mit einem Ruck samt Haarwurzel entfernt.

Die Haut ist danach glatt und samtig weich.

Keine Angst mit einem Glas Prosecco und einer speziellen Atemübung ist der Termin gar nicht so schmerzhaft.

Ich wünsche einen schönen Tag, Ihre Stephanie

JETZT TERMIN BUCHEN